OptSmallGrids

Die grundlegende Idee des Projektes ist es, effiziente Planungsmethoden und die dazu erforderlichen technischen Grundlagen zu schaffen, um auch für kleinere und mittlere Wärmenetze mit einem geringeren Planungsbudget eine zielgerichtete technologische Weiterentwicklung hin zu intelligenten, resilienten und dadurch zukunftstauglichen Energiesystemen zu ermöglichen. Die Voraussetzung dafür ist in jedem Fall eine systematische Optimierung der bestehenden Netze, die konsequente Senkung der Versorgungstemperaturen und ein ganzheitlicher Denkansatz der neue Produkte und Lösungen sowie neue und bisher noch nicht nutzbare Energiequellen berücksichtigt.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

Efre logo SFG logo

Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at